Zum 35. Mal fand am Samstag, den 6. Juni, das Landessportfest der Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Stadion auf dem Buniamshof in Lübeck statt.

 

Entgegen aller Unkenrufe hielt das Wetter so gut durch, wie die Athleten aus den Werkstätten.

Die rund 50 Sportlerinnen und Sportler von Die Ostholsteiner mischten sich im roten T-Shirt in das bunte Treiben auf der traditionsreichen Sportstätte und beteiligten sich erfolgreich (6 Medaillen) an zahllosen Disziplinen. Alte Freundschaften wurden erneuert, neue geknüpft und bei gutem Essen und toller Livemusik wurde neben dem sportlichen Wettkampf vor allem … gefeiert.

Das Sportfest war mal wieder perfekt organisiert und mit der Hilfe eines ganzen Heeres von amtlichen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern von der Marli GmbH und dem Sportverein TUS Lübeck reibungslos durchgeführt.

Herzlichen Dank und viele Grüße an die Freunde der Marli GmbH. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!