ARBEIT IM ERSTEN ARBEITSMARKT

Inklusionsunternehmen haben einen doppelten Auftrag: Sie integrieren anerkannte schwerbehinderte Menschen in den Arbeitsmarkt und müssen sich gleichzeitig – wie jedes andere Unternehmen – mit ihren Produkten und Dienstleistungen am Markt behaupten. Inklusionsunternehmen werden übrigens nicht subventioniert, sondern erhalten einen Nachteilsausgleich, der allen Arbeitgebern in allen Branchen des Ersten Arbeitsmarktes offen steht, wenn Sie Menschen mit Schwerbehinderung beschäftigen.

Charakteristisch für Inklusionsunternehmen sind:

  • Zugehörigkeit zum Ersten Arbeitsmarkt und somit Angebot sozialversicherungspflichtiger Dauer-Arbeitsplätze unter den allgemein üblichen Arbeitsmarktbedingungen
  • Markt- und Qualitätsorientierung
  • Mindestens 30% der Arbeitsplätze sind Menschen mit Schwerbehinderungen vorbehalten
  • Gemeinsames Arbeiten von behinderten und nicht-behinderten Arbeitnehmer*innen
  • Besondere Unterstützungsangebote für beeinträchtigte Mitarbeiter*innen

Das Inklusionsunternehmen von Die Ostholsteiner – die OSTHOLSTEINER DIENSTLEISTUNGSGESELLSCHAFT (OHDG) mit ihren Unterbereichen WALK-Naturdienstleistungen, LICHTBLICK-Kino und STADTCAFÉ-Oldenburg – ist ein rechtlich selbstständiges Unternehmen, das schwerbehinderte Menschen dauerhaft in sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen anstellt.

 

Inklusions-Arbeitsplätze können wir anbieten in den Bereichen:

  • Gebäude-, Glas- & Sonderrreinigung
  • Hausmeister-Service
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Naturschutzdienstleistungen
  • Gastronomie
  • Kino
  • und bald auch in der Hotellerie

Wir freuen uns stets über neue Aufträge, Kund*innen und Mitarbeiter*innen – sprechen Sie uns an!

 

Ostholsteiner Dienstleistungsgesellschaft

Sierksdorfer Str. 12
23730 Neustadt

fon 04561 525389-0

www.ohdg.de

 

WALK
Hauptstraße 10
24329 Dannau

fon 04383 518019-10

www.walk-natur.de

Lichtblick Filmtheater

Schuhstraße 97

23758 Oldenburg in Holstein

fon 04361 507748

www.lichtblick-filmtheater.de

Stadtcafé Oldenburg

Markt 8

23758 Oldenburg in Holstein

fon 04361 623164

www.stadtcafe-oldenburg.de