Startseite

Die Ostholsteiner ist ein gemeinnütziges Unternehmen.
Wir vertreten die Interessen von Menschen mit Beeinträchtigung
und ihr Recht auf Selbstbestimmung und eigene Lebensplanung.
In enger Vernetzung mit dem Sozialraum machen wir Angebote
zur Teilhabe in allen Lebensbereichen:
Arbeiten, Wohnen und Bildung.

 

Geschäftsführerin und Mitarbeitende von Die Ostholsteiner

 

 

 

Gesundheits-Hinweis

 

In unseren Werkstätten, Wohnhäusern oder Büros besteht keine Maskenpflicht mehr. Alle Bewohner*innen, Mitarbeitenden und Besucher*innen werden jedoch gebeten, bei Erkrankungen der Atemwege (grippale Infekte, Erkältungen u.ä.) Schutzmaßnahmen zu ergreifen oder Zuhause zu bleiben, da bei uns häufiger vulnerable Menschen wohnen, beschäftigt sind oder begleitet werden.

 

 

 

Wir feiern vielfalts-Tag

Die Ostholsteiner erfreut eine bunte Gesellschaft, unabhängig von Ethnie, Religion, sexueller Orientierung, Alter, Geschlecht oder Behinderung.

Weiterlesen: Wir feiern vielfalts-Tag

Welt-Down-Syndrom-Tag

Am 21.03. ist der internationale Down-Syndrom-Tag, da wird die Vielfalt der Menschen gefeiert. Bunte Socken dienen zur Verdeutlichung.

Weiterlesen: Welt-Down-Syndrom-Tag

Bildungsziel erreicht

Fast 30 Männer und Frauen haben ihre berufliche Bildung abgeschlossen. Eine Feier im Hotel SeeLoge ehrte sie.

Weiterlesen: Bildungsziel erreicht

Tagesförderstätte neu

Ein heller Verbindungstrakt, mehr Fläche, viele einzelne Sanierungen & Verbesserungen drinnen – das ist das Ergebnis einer Runderneuerung.

Weiterlesen: Tagesförderstätte neu